Yogafestival

Das Berliner Yogafestival wurde im Jahre 2005 zum ersten Mal in der deutschen Hauptstadt durchgeführt. Rund 7000 Yogis besuchen zu diesem Anlaß die Hauptstadt und lassen sich durch das vielfältige und abwechslungsreiche Yogaprogramm inspirieren.

Miriam Datt und Stefan Datt organisieren dieses Festival alljährlich zum Wohle der Stadt, als Inspiration für die Teilnehmer/innen und für die Verbreitung des Yoga.

Neben den ansprechenden Hatha-Yoga Klassen vor Ort lebt das Festival von den tollen Konzerten und informativen Vorträgen. Rund 80 ehrenamtliche Helfer/innen tragen jedes Jahr maßgeblich dazu bei, dass das Festival immer noch zu yogisch-günstigen Eintrittsgeldern angeboten werden kann.

Für mehr Informationen besuche unsere Webseite: www.yogafestival.de

Möchtest Du mit ins Helfer/innen-Team, melde Dich.


Weitere Aktivitäten